Alle Einsätze und Alamierungen der FF Siebeneichen

(Vollständigkeit unter Vorbehalt)

2012

-10.11.2012, 17.00Uhr, St. Martinsfeier der Pfarrei Herz-Jesu, Rosenberg. Vollsperrung der Kettelerstr. im Bereich Kettelerhaus während des St. Martinspiels vor dem Kettelerhaus und Verkehrsabsicherung des anschließenden Laternenzugs zur Herz-Jesu Kirche.
Einsatzleitung: Kreiner Wolfgang

-03.04.2012: Brand von Gestrüpp und Gartenabfall mit Gefahr eines Waldbrandes neben Parkplatz "Happy Rock" am Waldrand.
Am Einsatzort: FF Rosenberg, FF Sulzbach, FF Siebeneichen.
FF Siebeneichen in Bereitstellung. Brandlöschung durch FF Rosenberg (TLF2040SL).
Einsatzleitung und Gesamteinsatzleitung: 2.Kdt. Stemp Achim

2011

-05.08.2011: Vollsperrung der AS 35 an der Einmündung in die B85 bei der Diskothek "Happy Rock" durch die FF Siebeneichen wg. Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf der AS 35 1km hinter "Happy Rock" in Richtung Pürschläg, sowie Unterstützung der FF Rosenberg / FF Sulzbach am Unfallort.
Einsatzleitung: 2.Kdt. Stemp Achim

-24.05.2011: Beseitigung einer 35 m langen Ölspur auf der Straße (Radweg) Siebeneichen - Rosenberg im Bereich Neubaugebiet/Spielwiese.
Einsatzleitung: 2.Kdt. Stemp Achim

2010

-07.12.2010: Einrichtung einer Umleitungsstrecke von B85 Abzw. Siebeneichen nach B85 Abzw. Kropfersricht und Unterstüztung der FF Rosenberg bei der Vollsperrung der B85 wg. vorbeugenden Baumfällarbeiten (Schneebruch) in diesem Bereich der B85 durch die FF Rosenberg.
Einsatzleitung der FF Siebeneichen: 2.Kdt. Stemp Archim

-06.12.2010: Räumung und Sicherung des Geh- und Radwegs Siebeneichen - Rosenberg im Bereich Schlackenberg von Schneebruch.
Einsatzleitung: 1.Kdt. Gradl Josef

-10.07.2010: Zwei Trupps unter der Führung von Gruppenführer Bogner R. übernahmen die Sicherheitswache, als im Rahmen des Tags der offenen Baustelle am Schlackenberg die Jugendgruppe der FF Rosenberg am Abend nach Sonnenuntergang ein Sonnwendfeuer entzündete und den Berg mit 400 Fackeln illuminierte. Im Einsatz war der TSA und ein in der Landwirtschaft nicht mehr verwendetes 2600 l Güllefaß, gefüllt mit original Siebeneichener Weiherwasser.

2008

- 14.07.2008: Verkehrsabsicherung und „Brandwache“ nach einem Lkw-Entstehungsbrand auf der B 85 – Abzw. Siebeneichen (Kübelspritzeneinsatz)
Einsatzleitung: 1.Kdt. Gradl Josef

2006

- 23.08.2006: Verkehrsregelung Ortsverbindungsstraße Kropfersricht – Siebeneichen Abzw. AS 35 nach einem Unfall auf der B 85 – Abzw. Siebeneichen

2004

- 02.02.2004: Verkehrsregelung Ortsverbindungsstraße Kropfersricht – Siebeneichen Abzw. AS 35 und zeitweise Verkehrsregelung AS 35 – Abzw. Siebeneichen, sowie teilweise Absperrung/Aufräumarbeiten am Unfallort nach einem tötlichen Unfall auf der B 85 – Abzw. Siebeneichen

2003 (?)

- Fehlalarm (!) unklare telefonische Alarmierung – kein Unfall auf B 85 im Einsatzbereich der FF Sieb. gefunden (Unfall war B 85 – Abzw. Schäflohe)

2001

- 11.08.2001: Getreidefeldbrand Siebeneichen (Kirchweihsamstag)

1999

- 08.08.1999: „Waldbrand“ beim „Happy Rock“, Kropfersricht (Kirchweihsonntag) (FF Sieb. am Einsatzort in Bereitstellung)

1998

- 27.06.1998: Verkehrsabsicherung und Aufräumarbeiten nach Kfz-Brand B 85 – Abzw. Siebeneichen

1995

- Verkehrsunfall Kropfersrichter Kreuzung

- Autobrand „Happy Rock“, Kropfersricht

- Verkehrsregelung/Erste Hilfe in Siebeneichen

1994

- 01.07.1994: Unfall am Eichelberg

- 11.06.1994: Schwerer tötlicher Unfall Ortsverbindungsstraße Kropfersricht – Siebeneichen

1993

- Verkehrsabsicherung und Aufräumarbeiten B 85 – Abzw. Siebeneichen

- 1993 Flächenbrand Ortsende Siebeneichen

- 1993 Alarmierung zur Verkehrsabsicherung nach Unfall B 85 - Abzw. Grund

1990

- 08.05.1990: „Baumbrand“ nach Blitzeinschlag, Waldrand nördlich Kropfersricht

1988

- „Entstehungsbrand“ Nebengebäude Flierl Siebeneichen 3, Löscharbeiten mit Kübelspritze.

1987

- 04.10.1987: Großbrand landwirtschaftliches Anwesen Klier Georg, Kropfersricht, Einsatzleitung 2.Kdt. Kreiner Reinhold, Tierrettung, Löscharbeiten, Brandwache für einen Tag.

- 01.05.1987: Verkehrsabsicherung und Erste Hilfe Kreuzung Str. Siebeneichen – Kropfersricht.

- 25.01.1987: Brand TV-Heim in Sulzbach, FF Sieb. vor Ort, nicht eingesetzt.

1985

- Unfall: Hilfe geleistet

- Unfall: Hilfe geleistet

1984

- Fehlalarm (!) Feuerwehrsirene löste sich um 4.00 Uhr Nachts selber aus, wahrscheinliche Ursache: Feuchtigkeit durch Nebel.

1983

- Feldbrand ausgelöst durch Mähdrescher

1978

- 16.11.1978: Suchaktion ab Bereich Spitzermühle über Breitenbrunn Richtung B 85 nach einem vermissten Mann durch Landpolizei, FF Sulzbach, Rosenberg, Feuerhof und Siebeneichen. (Vermisster wurde durch FF Sulzbach nach 1 ½ Std. erhängt aufgefunden.)

1969

- Erdgasspeicherbrand in Eschenfelden. Ein Löschzug wurde für eine Nacht abgestellt.

1968

- 22.09.1968: Brand „Engelmeier-Haus“ Gemarkung Wirnsricht, Brandbekämpfung durch FF Sulzbach. FF Poppenricht und Siebeneichen in Bereitstellung.

1967

- Waldbrand bei Poppenricht. Alarmierung durch Landpolizei. Die beiden Stadtwehren hatten den Brand aber schon unter Kontrolle.

- 13.10.1967: „Brand“ in Hermansberg. Allerdings handelte es sich um eine nicht angekündigte Großübung mehrer Wehren der Landkreises Sul-Ro unter KBI Bär.

1952

- 06.1952: Brand Brem Gustl in Wirnsricht, Saug-Druck-Handspritze wurde mit Pferden im scharfen Galopp, gelenkt durch Kreiner Heinrich, zum Einsatzort gebracht. Mit alamiert und am Einsatzort die FF Poppenricht. Leider ist die Hofstelle abgebrannt. (mündliche Mitteilung Aures Hans, Häringlohe, 09/2008)

um 1949/50

- Brand Hausmann in Karmensölden. FF Siebeneichen nicht alarmiert. Die Feuerwehrkameraden Aures, Häringlohe, Ertl und Roidl aus Wirnsricht beteiligten sich am Einsatz der alamierten Wehren. (mündliche Mitteilung Aures Hans, Häringlohe, 09/2008)

Stichwort-Suche

Siebeneichen.info

Hier gehts zur Dorf-Website!
www.siebeneichen.info

Neue Beiträge

... und wo genau liegt Siebeneichen?

© Feuerwehr Siebeneichen, 92237 Sulzbach-Rosenberg. All Rights Reserved. Administration und Design www.shesmile.de
0
Likes!